Die Jugendfeuerwehren im Landkreises Nordhausen

 eine starke Truppe. 

 

Die Kreis-Jugendfeuerwehr Nordhausen ist der Kreisverband der Jugendfeuerwehren aller Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Nordhausen. Zurzeit gehören unserer Organisation 64 Ortsverbände mit 494 Kindern und Jugendlichen an. Die Aufgabe des Kreisverbandes ist, die Interessen der örtlichen Jugendgruppen zu vertreten, nach innen wie nach außen. Wir wollen Kräfte bündeln, die Akteure der Jugend(feuerwehr)-Arbeit vernetzen und die Verbindung zwischen Bundes-/Landesverband und Basis herstellen. Als traditioneller und mitgliederstarker Jugendverband ist die Kreis-Jugendfeuerwehr ordentliches Mitglied im Kreisjugendring Nordhausen e.V. Die Kreis-Jugendfeuerwehr gibt Hilfestellung und Anregungen bei der Umsetzung der Jugendarbeit in den Feuerwehren, berät ihre Mitglieder und erstellt oder vermittelt geeignete Arbeitshilfen. Darüber hinaus unterstützt sie ehrenamtliches Engagement sowie die Qualifizierung der Jugendgruppenleiter und Jugendfeuerwehrwarte.

Besondere Fachbereiche innerhalb der KJF sind der
FB Wettbewerbe und der FB Brandschutzerziehung.

Die KJF unterhält für die angeschlossenen Jugendfeuerwehren einen Ausleihe-Pool mit Geräten und Medien für die Ausbildung, Jugendarbeit und Brandschutzerziehung.

Erreichbar ist die KJF über ihr Kontaktbüro in der Grimmelalle 23.
Telefon: 03631/ 911593